Home

Frühjahrskonzert 2013 Nachlese

Am 5. Mai veranstaltete der MV Bühl wieder sein Frühjahrskonzert in der St. Pankratius-Kirche in Bühl.
Mit dem Stück "El Cumbanchero" wurden die Zuhörer gleich am Anfang mit einem schnellen Salsa mitgerissen. Die 40 Musiker zeigten hier nicht nur musikalisches Können, sondern demonstrierten auch südamerikanische Fröhlichkeit.
Die darauf folgende Katharinen-Polka wich als Schnellpolka etwas vom üblichen Stil ab. 
Dramatisch wurde es in "Music from Braveheart", der Begleitmusik zum gleichnamigen Film. Mit dem häufigen Wechsel von 4/4, 3/4 und 2/4-Takt sowie von leise zu laut und von langsam zu schnell war dieses Stück sehr anspruchsvoll für die Musiker, aber sehr gefällig für die Zuhörer.
Leicht orientalisch klang der "Drina-Marsch" aus Serbien, der anlässlich eines Sieges der Serben über die Österreicher 1914 komponiert wurde.
Eine weitere Herausforderung für die Aktiven des Vereins war das Stück "In 80 Tagen um die Welt", das musikalisch die Geschichte einer Wettfahrt um die Welt um 1880 von Jules Verne  beschreibt. Der Musikstil wechselt hier von Englisch zu Französisch, Italienisch, Orientalisch, Indisch und Amerikanisch. Auch hier war der Anspruch mit vielen Taktwechseln sowie kurzen Einsprengseln von 5/4-Takten sehr hoch; Der Applaus zeigte allerdings, dass auch die Musikqualität dem Publikum gefiel.
Nach einer obligatorischen Polka ("Lana Polka") kam man zum Höhepunkt, dem "Bon Jovi Rock Mix", einem Potpourri aus den besten Stücken von Bon Jovi. 
Die Zuschauer klatschen bei den verschiedenen Titeln wie "Runaway" oder "Its my Life" begeistert mit und verlangten am Ende mehrere Zugaben.
Diese wurden mit dem "Techno-Marsch" sowie "Knocking on Heavens Door" auch gegeben.
Beim Anschließenden Stehempfang gab es viel Lob für das "großartige Konzert".
Auch der Dirigent machte einen überaus glücklichen Eindruck. 

 

 

Aktivitäten Frühjahr

In den letzten Wochen war der Musikverein recht aktiv: Am 16.März feierte unser Mitglied Frank Hipp seinen 40. Geburtstag zusammen mit Freunden und Familie. Auch der Musikverein war eingeladen und trug sein musikalisches Scherflein bei. Am Sonntag darauf ging es mit der Jugend zum Eislaufen. Eine Woche später feierte Bruno Matsch in seinen 60. Geburtstag. Auch hier war der Musikverein Bühl selbstverständlich dabei. Trotz der Feier am Montag leerte sich das Musikerheim "Allegro" in Obernau nicht so schnell. Letzten Sonntag begleitete der Musikverein wie jedes Jahr die Erstkommunikanten von der Grundschule in die Kirche und danach wieder zum Dorfplatz. Dieses mal waren wir etwas länger unterwegs, da nach unserem Informationsstand die "Prozession" um halb zehn beginnen sollte, Pfarrer und Kommunionskinder aber erst um zehn auftauchten. Das kalte Wetter war etwas unangenehm, wir konnten uns aber nach dem Auftritt in der "Sakristei Geiger" aufwärmen und auch die Kehle befeuchten. Vielen Dank hier an Thomas Geiger, der uns immer so nett bewirtet. Seit Monaten bereitet sich der Musikverein auch auf unser Frühjahrskonzert vor, das am 5. Mai in der Kirche stattfindet. Hier wurden und werden auch wieder einige Sonntagsproben zusätzlich zu den Donnerstagsproben fällig.

2013-04-07-MV-Bruno_Geburtstag60 1942-002
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 0917-010
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 0921-012
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 1053-013
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 1053-014
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 1054-015
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 1057-017
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 1057-018
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 1058-021
2013-04-07-MV-WeisserSonntag 1058-022
01/10 
start stop bwd fwd

 

Ausflug in die Eishalle Reutlingen

Schlittschuh-Laufen Liebe Jungmusiker! Es ist wieder soweit, wir wollen gemeinsam nach Reutlingen zum Schlittschuh-Laufen gehen. Wann: Sonntag, 17.03.2013 Abfahrt: 13.00 Uhr am Musikerheim Rückkehr: ca. 17.00 Uhr Kosten: 5,00 EUR (+3,50 EUR für den Schlittschuh-Verleih) Mitzubringen sind: Warme Kleidung inkl. Handschuhe!, kleines Vesper, falls vorhanden: Schlittschuhe,wenn nötig Kindersitz& natürlich gute Laune Es wäre toll, wenn alle ihre Anmeldung bis zum 14.03.2013 ausgefüllt bei Isabel Matsch in der Heugasse 13 in den Briefkasten werfen könnten. Über Euer Kommen freut sich Euer MV-Jugendleiterteam